der Kurs ist beendet
Beginn
17. Oktober 2021 11:00
Ende
17. Oktober 2021 17:00
Adresse
Graumannsweg 21   View map
Telefon
040 - 50 03 14 94

Makrofotografie Extrem 17. Oktober 2021

159,00 

Leider ausgebucht

Makrofotografie Extrem

Faszinierende Welt des Mikrodschungels 

Die Makrofotografie ist eines der faszinierendsten Spezialgebiete der Fotografie. Oftmals sehen wir extreme Makroaufnahmen die jedes Detail von sehr kleinen Motiven zeigen. Bei dieser Form der Makrofotografie handelt es sich um eine weitere Verstärkung der Makrofotografie. Der Makro-Abbildungsmaßstab (1:1) wird durch zusätzliche Hilfsmittel noch einmal vergrößert.

Makrofotografie Blende2-Hamburg

Um diesen extremen Vergrößerungsbereich zu erreichen, verwenden wir in diesem Workshop Umkehrringe, Zwischenringe, Balgengeräte und Makroachromaten (für die gängigen Kameramarken können wir dieses Equipment für den Workshop zur Verfügung stellen). Wir arbeiten außerdem mit Makroschlitten und werden die für diese Art der Makrofotografie notwendige Fokus Stacking Methode kennenlernen und anwenden.

Wir werden in der Theorie die für die Makrofotografie relevanten Fragen wie z.B.

  • welche Ausrüstung benötige ich tatsächlich für die extreme Makrofotografie
  • welcher Programmmodus eignet sich für die extreme Makrofotografie
  • wie erstelle ich eine Fokus Stacking Reihe
  • Aufhellen und Abdunkeln – Hilfsmittel zur richtigen Ausleuchtung
  • welche Programme eignen sich für das Fokus Stacking

eingehend behandeln.

Natürlich werden wir unser theoretisches Wissen dann auch in vielen praktischen Übungen intensiv ausprobieren. Während des Praxisteils werde ich Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen und Fragen beantworten.

Die Stacking Reihen werden wir gemeinsam zu einem Bild zusammenfügen und Eure Ergebnisse in einer abschließenden Bildbesprechung analysieren und diskutieren.

Dieser Kurs richtet sich an alle Fotografen, die in die extreme Makrofotografie einsteigen möchten oder bereits vorhandenes Wissen auf diesem Gebiet vertiefen möchten.

Was Ihr mitbringen solltet ist Eure Kamera, vorzugsweise Spiegelreflex oder Systemkamera sowie die vorhandenen Objektive. Ein Makroobjektiv ist für die Kursteilnahme nicht zwingend notwendig, da wir für den Workshop mit Umkehrringen auch mit "normalen" Objektiven schon sehr gute Ergebnisse erzielen.

zusätzliche Leistungen:

  • Nutzung von speziellem Makrozubehör während des Kurses
  • Snacks & Getränke
  • Skript mit Kursinhalten
  • Zugang zur Blende2-Hamburg Facebookgruppe

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB´s

Weitere Termine

keine Kurse gefunden

Status

leider keine Plätze verfügbar